Bläserklassen mit viel Applaus für Konzert belohnt Die vier Bläsergruppen boten im gut besuchten Forum ein abwechslungsreiches Programm.

Am Dienstag (01.03.2016) haben die vier Bläsergruppen des Mallinckrodt-Gymnasiums zum alljährlichen „Märzkonzert“ eingeladen und im gut besuchten Forum ein abwechslungsreiches Programm mit Stücken aus der Klassik, Pop- und Filmmusik geboten. Für die zukünftigen Fünftklässler wurden dabei auch die im Rahmen des Bläserprojektes erlernbaren Instrumente vorgestellt, z.T. von Solisten, und ebenso feierten die vom Förderverein finanzierten Pauken ihre klangvolle Premiere.

Mit viel Applaus belohnt

Die 5b zeigte, was sie nach einem halben Jahr Instrumentalunterricht bereits spielen kann, die 6b konnte vor allem mit zwei Stücken aus der Barockzeit überzeugen, die Vorband aus der 7b bot Pop-Klassiker dar und die Konzertband präsentierte sich als vielseitiges Orchester, das unter anderem zu zwei Filmausschnitten aus „Lord of the Rings“ und „Skyfall“ die dazugehörige Musik spielte. Mit „Sunny Samba“ beendeten alle Gruppen gemeinsam das Konzert und wurden mit viel Applaus belohnt.