„Make A Change“: Musical-AG sorgt für Begeisterungsstürme

Restlose Begeisterung und stehende Ovationen: Mit ihrem neuen Stück „Make A Change“ haben die Schülerinnen und Schüler der von Herrn Koniusch geleiteten Musical-AG dem Publikum im Forum des Mallinckrodt-Gymnasiums zweieinhalb Stunden lang musikalische und schauspielerische Höchstleistungen geboten. Regie vollständig in Schülerhand In dem selbst geschriebenen Stück „Make A Change“ geht es um eine Fernsehsendung, in der Talente gesucht werden. Zentrales Thema dabei ist die Diskriminierung von Menschen – aus unterschiedlichen Gründen. Sämtliche Hauptrollen und Nebenrollen des Stücks waren hochkarätig besetzt und konnten vollauf überzeugen. Besonders hervorzuheben ist, dass die Regie des Stücks ganz in den Händen der Schülerinnen Maja Casper (Q1) und Jasmin Johann (Q2) lag. „Die Leistung aller Beteiligten war unglaublich gut“, betonte ein begeisterter Besucher des Stücks. Damit bezog er sich auch auf die hervorragende Leistung der Band unter der Leitung von Herrn Koniusch sowie die tollen Tanzeinlagen, die unter der Leitung von Maja Orth (Q1) und Vanessa Stoehr (Q2) selbst einstudiert worden waren. Zur Information: Die Musical-AG des Mallinckrodt-Gymnasiums besteht aus ca. 60 Schülerinnen und Schülern der Stufen 7 bis Q2, die wöchentlich mehrere Stunden Probenarbeit absolvieren. Neu war in diesem Jahr das besonders hohe Maß der eigenständigen Leistung, da alle künstlerischen Entscheidungen von der Schülergruppe selbst getroffen und die Schauspiel- und Tanzproben eigenverantwortlich unter Leitung von Oberstufenschülerinnen durchgeführt worden waren. Das Drehbuch und die Choreografien waren in gemischten Kleingruppen entstanden. „Jetzt erst recht“ nach der Absage Mit den drei grandiosen Aufführungen hat die Musical-AG auch die Enttäuschung nach der Absage der ursprünglichen Termine ihres Stücks „Make A Change“ wegen baulicher Mängel des Forums (wir berichteten ») vergessen. Dass die Schülerinnen und Schüler ihr musikalisches Können „jetzt erst recht“ unter Beweis stellen wollten, wie den neuen Plakaten zu entnehmen war, konnte das Publikum im Forum live...

Mehr

Nach Absage: Neue Termine für Musical

„Make A Change!“ – Jetzt erst recht: Die Aufführungen der Musical-AG werden Ende Juni nachgeholt. Nachdem die ursprünglich geplanten Auftritte wegen eines Baumangels in der Deckenkonstruktion des Forums kurzfristig abgesagt werden mussten (wir berichteten »), stehen jetzt die neuen Termine fest. Drei Ersatztermine Das Musical „Make A Change!“ wird an drei Abenden im Forum jeweils um 19:30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) aufgeführt: 30. Juni 2018 (Samstag) 1. Juli 2018 (Sonntag) 2. Juli 2018 (Montag) Der Eintritt ist frei. Alle Darsteller und Musiker sind nach der Enttäuschung durch die unvermeidliche Absage nun noch motivierter, den Zuschauern einen unterhaltsamen Abend zu bereiten (siehe Fotos der Generalprobe). Neue Eintrittskarten erforderlich Die alten Karten haben keine Gültigkeit mehr. Neue Karten können ab sofort in jeder großen Pause abgeholt oder per Mail (mag@koniusch.de) am Eingang für den jeweiligen Aufführungstag hinterlegt...

Mehr

Musical-Aufführungen müssen kurzfristig abgesagt werden

Eine wenig erfreuliche Nachricht hat das Mallinckrodt-Gymnasium erreicht: Die Musical-Aufführungen am Mittwoch (30.05.), Freitag (01.06.) sowie Samstag (02.06.2018) müssen leider ausfallen. Mängel in der Deckenkonstruktion Dies ist das Ergebnis der Bauausschusssitzung von Mittwoch (30.05.2018). Im Rahmen der derzeitigen Brandschutzsanierungen wurden Mängel in der Deckenkonstruktion festgestellt, die schnellstmöglich behoben...

Mehr

Musical-AG: Intensive Probentage im tiefsten Sauerland

Intensive Proben für die großen Auftritte im Frühsommer: Von Montag bis Freitag (29.01.-02.02.2018) sind die Mitglieder der Musical-AG in das Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg im tiefsten Sauerland gefahren, um dort von morgens bis abends fernab vom hektischen Schulbetrieb intensiv und konzentriert das gesamte Programm des Musicals zu erarbeiten. Fast rund um die Uhr geprobt Auch in diesem Jahr wurde fast rund um die Uhr sehr engagiert und gewissenhaft an vielen musikalischen, choreografischen und szenischen Details des selbst geschriebenen Stücks „Make A Change!“ gearbeitet, sodass bereits mehrere Gesamtdurchläufe als Ganzes geprobt werden konnten. Besonders hervorzuheben ist in diesem Jahr das hohe Maß der Eigenständigkeit, da vor allem in den Bereichen Drehbuch, Regie und Choreografie die künstlerischen Entscheidungen vollständig von Schülerinnen und Schülern getroffen wurden. In den Probenphasen arbeiteten sie ausschließlich eigenverantwortlich und brachten sich unter gegenseitigem Feedback gegenseitig die Tanzschritte und szenischen Darstellungen bei. Auch die Musiker spielen die von Herrn Koniusch individuell für sie arrangierten Stücke auf sehr hohem Niveau und sind mit ihrer Leistung sehr zufrieden. Laut Sängerin und Schauspielerin Giulia Forciniti betrug „die Steigerung von Montag bis Freitag tausend Prozent, weshalb jeder wirklich stolz auf sich sein kann. Im Gesamten war die Probenfahrt wieder einmal sehr erfolgreich und emotional. Wir sind noch mehr zusammengewachsen und konnten uns untereinander besser kennenlernen.“ Selbst als abends die offiziellen Probenphasen beendet waren, saßen die 57 Schülerinnen und Schüler gemischten Alters (Jahrgang 8 bis hin zu Abiturienten) der Musical-AG noch gemeinschaftlich zusammen und haben gespielt, gesungen und getanzt. Zu den Aufführungen am 30. Mai, 1. Juni und 2. Juni 2018 in der Schule laden wir bereits jetzt herzlich...

Mehr

Neues Musical feiert umjubelte Premiere

„Friends and Lovers“ – die emotionale Show der Musical-AG hat am Donnerstag (08.06.2017) eine umjubelte Premiere gefeiert. Die Zuschauerinnen und Zuschauer im Forum des Mallinckrodt-Gymnasiums zeigten sich von den durchweg hervorragenden Leistungen der Instrumentalisten, Schauspieler, Sänger und Tänzer begeistert – trotz anfänglicher technischer Schwierigkeiten. Das eigene Drehbuch des neuen Musicals der von Benedikt Schmidt geleiteten Musical-AG ist inspiriert von der Puccini-Oper „La Bohème“ und dem Beatles-Song „In My Life“. Weitere Aufführungen sind am Freitag (09.06.2017) und Samstag (10.06.2017). Einlass ist jeweils um 19:00 Uhr, Beginn um 19:30...

Mehr