Bläserorchester sorgen für beschwingte Stimmung

Am Dienstag (06.03.2018) hat am Mallinckrodt-Gymnasium das bereits traditionelle „Märzkonzert“ stattgefunden, bei dem die vier Bläserorchester der Schule das Ergebnis ihrer zurückliegenden Probenarbeit präsentierten.

MärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzertMärzkonzert

Die Bläserklassen 5b und 6b boten mit viel Elan unter anderem „Hard Rock Blues“ und „Skyfall“ dar, während das Mittelstufenorchester „Young Generation“ mit „Uptown Funk“ und die Konzertband als Oberstufenorchester mit der Filmmusik zu „Harry Potter“ und „Hunger Games“ begeisterten. Gemeinsame Stücke wie „Crazy Train“ und zum Schluss „One o’clock Rock“ rundeten das Programm ab, so dass die zahlreichen Zuhörer in beschwingter Stimmung ihren Heimweg antreten konnten.