Lina Faßbender gewinnt Vorlesewettbewerb

Für einen hochklassigen Vorlesewettbewerb haben die acht teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 des Mallinckrodt-Gymnasiums am Freitag (08.12.2017) gesorgt. Den Schulentscheid gewann am Ende denkbar knapp, aber verdient Lina Faßbender aus der 6b. Drei unterhaltsame literarische Stunden Als Wahltext hatte sie einen Auszug aus „Es ist ein Elch entsprungen“ von Andreas Steinhöfel gelesen. Auch beim Fremdtext („Ach du krümeliger Pfefferkuchen“, Anu Stohner) konnte Lina die Jury, die aus den Deutschlehrerinnen und -lehrern der 6. Klassen sowie aus zwei LK-Schülern der Q2 bestand, überzeugen. Platz 2 und 3 belegten Joshua Simon (6d) und Jonas Finkemeyer (6c). Aber auch die anderen Schülerinnen und Schüler, die am Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs 2017 teilnahmen, sorgten mit ihren Textpräsentationen für drei unterhaltsame literarische Stunden. Lina Faßbender wird die Schule nun beim Entscheid auf Stadtebene vertreten. Dafür wünschen wir ihr viel...

Mehr

Vier neue Gesichter im Lehrerkollegium

Vier neue Gesichter gibt es im Lehrerkollegium: Frau Arns (Englisch/Geschichte), Herr Biermann (Mathematik/Informatik), Frau Sattler (Deutsch/Biologie) und Herr Striebeck (Englisch/Geschichte) sind am Montag (28.08.2017) im Rahmen der Lehrerkonferenz herzlich an unserer Schule begrüßt worden. 1.017 Schülerinnen und Schüler Insgesamt arbeiten 73 Lehrerinnen und Lehrer am Mallinckrodt-Gymnasium. Hinzu kommen ein pädagogischer Mitarbeiter sowie acht Referendarinnen und Referendare. Weitere interessante Zahlen: Im Schuljahr 2017/2018 besuchen 1.017 Schülerinnen und Schüler die Schule, davon 672 in der Sekundarstufe I und 345 in der Sekundarstufe II. Allen einen guten Schulstart und Gottes Segen für die kommenden...

Mehr

Jutta Richter liest für die Klassen 5a und 5b

Im Rahmen einer Lesung hat Jutta Richter am Dienstag (27.06.2017) die Klassen 5a und 5b des Mallinckrodt-Gymnasiums besucht. Die renommierte und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Schriftstellerin (u.a. Deutscher Jugendliteraturpreis und Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis) las zunächst aus ihrem Roman „Hinter dem Bahnhof liegt das Meer“. Darin geht es um den kleinen Jungen Neuner, der zur Verwirklichung seines Traums das Wertvollste verkauft, das er besitzt: seinen Schutzengel. Unterhaltsame Lesung und viele Fragen Die Schülerinnen und Schüler lauschten dem äußerst lebendigen Vortrag der Schriftstellerin wie gebannt. Nach der unterhaltsamen Lesung stand Jutta Richter den Kindern noch für zahlreiche Fragen zu ihrer Arbeit als Schriftstellerin und zu dem Roman „Der Hund mit dem gelben Herzen“, den die 5a im Unterricht gelesen hat, zur Verfügung....

Mehr

Literaturkurs feiert Premiere mit tiefgründigem Thriller

Am Dienstag und Mittwoch (20./21.06.2017) hat der Literaturkurs unter der Leitung von Frau Wiermann das Stück „Passagier 23“ aufgeführt. Die zahlreich erschienenen Zuschauer sahen ein selbstgeschriebenes Theaterstück in Anlehnung an den gleichnamigen Bestsellerroman von Sebastian Fitzek, in der die Schülerinnen und Schüler des Kurses die grotesken Figuren der Wirklichkeit vereint in der isolierten Umgebung eines Kreuzfahrtschiffes aufzeigten. Netze aus Lügen und Halbwahrheiten  Die Geschichte ist gezeichnet von Themen, mit denen man sich auf einer Kreuzfahrt lieber nicht befassen würde: zahlreiche Passagiere verschwinden jährlich; ein Mann verliert seine Familie und versucht daraufhin, mit allen Mitteln etwas über deren Schicksal zu erfahren; ein kleines Mädchen taucht nach einiger Zeit völlig verwahrlost wieder auf und die Schiffsbesitzerinnen weigern sich, die Polizei einzuschalten. Auf der Sultan of the Seas ist nichts, wie es scheint. Verworrene Netze aus Lügen und Halbwahrheiten machen sowohl die Geschichte schwer umsetzbar als auch die Verkörperung der Charaktere und deren verborgene Ziele. Doch mit Hilfe von Frau Wiermann, unserer Kursleitung, viel Geduld beim Schreiben des Stücks und bei den zweimal wöchentlich stattfindenden Proben brachte der Kurs ein tolles Stück auf die Bühne. Und genau das kam auch beim Publikum an. Mit vielen gut überlegten Details regte das Stück zum Nachdenken über schwierige Themen wie Selbstmord und Vergewaltigung an und bleibt vielleicht auch bis zur nächsten Urlaubsplanung für eine Kreuzfahrt im Gedächtnis der Zuschauer....

Mehr

„Passagier 23“ – Fitzeks Psychothriller als Literaturkurs-Aufführung

In der Woche nach Fronleichnam präsentiert der Literaturkurs von Frau Wiermann aus der Q1 sein selbst geschriebenes Stück „Passagier 23“. Das eigene Drehbuch richtet sich nach dem gleichnamigen Psychothriller „Passagier 23“ von Sebastian Fitzek. Auf das Publikum warten gleich mehrere Fälle, die es für die Protagonisten auf dem Kreuzfahrtschiff „Sultan of the Seas“ zu lösen gilt: Fünf Jahre nachdem seine Frau und sein Sohn während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff „Sultan of the Seas“ verschwunden sind, erhält der – seitdem psychisch labile – Polizeipsychologe Martin Schwartz einen mysteriösen Anruf, der neue Erkenntnisse für die Aufklärung des Verschwindens versprechen könnte. Zeitgleich taucht auf der „Sultan of the Seas“ ein seit Langem vermisstes Mädchen wieder auf… mit dem Teddy des Sohnes von Martin Schwartz im Arm. Dieses Mädchen könnte dem Kapitän Daniel Bonhoeffer nun einige Probleme bereiten.  Doch gerade der Kapitän muss sich zusätzlich um seine Schwester und deren zwei Töchter kümmern, bei denen es ebenfalls um Leben und Tod geht. Aufführungen am 20. und 21. Juni  Die Aufführungen finden am Dienstag (20.06.2017) und Mittwoch (21.06.2017) im Forum unserer Schule statt. Einlass ist jeweils um 19:00 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist...

Mehr

Mallinckrodt TV: Erste Sendung online

Die erste Sendung vom neuen „Mallinckrodt TV“ ist seit Freitag (16.12.2016) online. In knapp 13 Minuten präsentieren die Schülerinnen und Schüler der neuen Journalismus-AG (wir berichteten ») verschiedene Beiträge aus dem Schulleben, unter anderem einen Film vom Basar oder ein Interview mit Herrn Weimer. Künftig erscheint „Mallinckrodt TV“ regelmäßig. Die nächste Sendung ist zu den Osterferien geplant. Viel Spaß beim Zuschauen! Hier geht es zur ersten Sendung...

Mehr