Sozialprojekt statt Basar: Spende an Gast-Haus

Durch das Engagement der Schülerinnen und Schüler aus dem Religionskurs der Einführungsphase (EF) von Frau Richter sind im Rahmen eines Sozialprojekts insgesamt 410 Euro eingenommen werden. Dank des Gast-Hauses Letzte Woche hat der Religionskurs seine Spende dem Gast-Haus übergeben. Katrin Lauterborn, Geschäftsführerin der ökumenischen Wohnungslosen-Initiative, bedankte sich bei den Schülerinnen und Schülern des Mallinckrodt-Gymnasiums für ihr Engagement. Der Dank gilt auch denjenigen, die sich ehrenamtlich am Wochenende im Gast-Haus engagieren und mithelfen. Mehr Informationen zum Engagement unserer Schule im Gast-Haus...

Mehr

Pfand-tastische Aktion der SV für das Gast-Haus

Das Mallinckrodt-Gymnasium unterstützt auf verschiedenen Wegen das Projekt „Gasthaus statt Bank“ in Dortmund. Die diesjährige Schülervertretung (SV) 2018/2019 möchte durch eine weitere Aktion Engagement zeigen und dem Gast-Haus helfen. Gesamte Schülerschaft einbinden Es sollen Pfandflaschen-Sammelstellen installiert werden, an denen alle Schülerinnen und Schüler ihr Leergut abgeben und dadurch ihr Pfand spenden können. So soll die gesamte Schülerschaft des Mallinckrodt-Gymansiums eingebunden werden. Diese Sammelstellen werden sich am Hauptausgang zum Schulhof und am Eingang der Mensa befinden, sodass sie zugänglich für alle Schülerinnen und Schüler sind. Die SV wird sich um die regelmäßige Entsorgung des Leerguts kümmern und den Erlös an das Gast-Haus übergeben. Hoffnung der SV ist, auf diese Weise den Kontakt zu der ökumenischen Wohnungsloseninitiative zu festigen und zu stärken. Daher der Aufruf der SV an alle Schülerinnen und Schüler: „Spendet euer Pfand: Das wäre...

Mehr

Klasse 7c unterstützt Projekt in der Nordstadt

Im Rahmen des Projekts „Essen und Lernen in St. Antonius“ wird Grundschulkindern des Brunnenstraßenviertels eine frisch zubereitete Mahlzeit, Hilfe bei den Hausaufgaben sowie gemeinsames Spielen angeboten. Mit dem Projekt wollen die Organisatoren zeigen, dass es sich lohnt, sich für jedes einzelne Kind stark zu machen und Kinder nach ihren individuellen Fähigkeiten zu fördern. Warmherzige Aufnahme An sechs Tagen, beginnend am 14. Februar 2019, besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c des Mallinckrodt-Gymnasiums gruppenweise das Projekt und unterstützten die Arbeit vor Ort. Nach dem gemeinsamen Essen wurde konzentriert an den Hausaufgaben gearbeitet oder beim Rechnen oder Lesen geholfen. Es war für alle Seiten eine positive Erfahrung. Die Schülerinnen und Schüler der 7 c wurden warmherzig aufgenommen und fühlten sich sofort wohl. Motiviert brachten sie sich ein und versuchten eine gute Hilfestellung zu geben. Abschließend kann man sagen, dass sowohl die Kinder des Brunnenstraßenviertels als auch die Kinder der 7c begeistert waren und viel Spaß hatten. Die 7c erhielt viele neue Eindrücke und lernte auch, dass es wichtig ist, sich aktiv im Zeichen der Nächstenliebe für andere einzubringen. Seitens der Verantwortlichen des Projektes wurde angeregt, den Einsatz zu...

Mehr

Aschermittwoch: Zwei parallele Gottesdienste

Am Aschermittwoch (06.03.2019) feiert das Mallinckrodt-Gymnasium wegen der Sperrung des Forums zwei parallele Gottesdienste. Die Klassen 5 bis 8 sind in der Petrikirche, die Klassen 9 sowie die Oberstufe in der Propsteikirche. Sammlung für das Gast-Haus Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 treffen sich mit ihren Lehrerinnen und Lehrern vor Beginn der ersten Stunde an ihren Unterrichtsräumen, deponieren dort ihre Schultaschen und gehen dann gemeinsam zur entsprechenden Kirche. Da in der Petrikirche keine Sitzgelegenheiten vorhanden sind, kann es sinnvoll sein, ein Sitzkissen oder eine kleine Decke mitzunehmen. Die Oberstufenschülerinnen und -schüler kommen direkt zur Propsteikirche. In den beiden Gottesdiensten wird auch wieder für das Gast-Haus gesammelt. Willkommen sind Lebensmittel für das Frühstück (Kaffee, Tee, ungekühlt haltbare Lebensmittel) und Hygieneartikel (Einwegrasierer, Rasierschaum,...

Mehr

Adventsgottesdienste bescherten wunderbares Ergebnis

Kurz vor Ende der Weihnachtsferien gibt es eine großartige Meldung: Die drei Adventsgottesdienste des Mallinckrodt-Gymnasiums haben dem „Gast-Haus“ ein „wunderbare Ergebnis“ beschert, wie Geschäftsführerin Katrin Lauterborn-Kuse betont. Sie möchte sich im Namen der ökumenischen Wohnungsloseninitiative bei allen Schülerinnen und Schülern sowie deren Familien für die große Spendenbereitschaft ganz herzlich bedanken. Insgesamt wurden gespendet: 135 Lebensmittel, darunter 66 Packungen Kaffee 1.431 Kleidungsstücke aller Art (z.B. 1.027 Sockenpaare, 52 mal Thermo-Unterwäsche und sogar 6 Schlafsäcke) 1.082 Hygieneartikel, darunter 415 Rasierer oder 205 Packungen Duschgel Eine detaillierte Spendenauflistung gibt es hier » „Wir sind sehr glücklich, dass sich zur Zeit so viele Schüler bei uns im Haus engagieren“, fügte Lauterborn-Kuse hinzu. „Am 30. Dezember waren zum Beispiel drei Schüler und ein Vater aus der 9. Klasse da, die unser Team toll unterstützt haben.“ Wer sich für das Gast-Haus engagieren möchte, findet hier weitere...

Mehr

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2019!

Shangilia heißt „Freue dich“. In Verbundenheit mit Shangilia, dem Projekt in den Slums von Nairobi, welches das Mallinckrodt-Gymnasium seit vielen Jahren unterstützt, wünschen Ihnen die Schulleitung, das Kollegium und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2019. „Weil Gott Mensch geworden ist, führen alle Wege zu Gott immer über den Menschen – überall auf der Welt“ nach Arnold Janssen (1837 – 1909) Wiederbeginn des Unterrichts ist am Montag (07.01.2019) um 8...

Mehr