„Make A Change!“ – am langen Fronleichnam-Wochenende

Am langen Fronleichnam-Wochenende präsentiert die Musical-AG ihr neues Stück „Make A Change!“. Dabei handelt es sich um eine bunte Show mit dem Charme der 60er-Jahre, voller Musik, Tanz und – Zahnpasta?! Was es damit auf sich hat, kann man live und in Farbe in der Premiere am Mittwoch (30.05.2017) um 19:30 Uhr erfahren, wenn es heißt: „Ton ist an, Kamera läuft, wir sind drauf in 5, 4, 3,…“ Weitere Aufführungen sind am Freitag (01.06.2017) und Samstag (02.06.2017). Einlass ist jeweils um 19:00 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zuschauerzahl begrenzt Achtung: Aus Sicherheitsgründen ist die Zuschauerzahl begrenzt. Deswegen gibt es Eintrittskarten, die ab sofort an jedem Schultag in den beiden großen Pausen (9:30 und 11:20 Uhr) in der Eingangshalle abgeholt oder per Mail an mag@koniusch.de am Eingang für den jeweiligen Aufführungstag hinterlegt werden können. Sollten noch Restkarten übrig bleiben, wird es zusätzlich eine Abendkasse...

Mehr

Zwei Gruppen, ein Ziel: Westflandern (Belgien)

Kuriose Konstellation in der kommenden Woche: Zwei verschiedene Gruppen des Mallinckrodt-Gymnasiums reisen mit unterschiedlichen Zielen fast zur gleichen Zeit nach Westflandern (Belgien). Konzert am 11. Mai in Brügge Den Chor am Mallinckrodt-Gymnasium führt eine Chor- und Konzertreise ins geschichtsträchtige Westflandern mit seinen vielen kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten inmitten mittelalterlicher Stadtkerne. Einer der Höhepunkte der Fahrt, die vom 9. bis 13. Mai 2018 dauert, ist sicherlich der Auftritt in der St.-Salvator-Kathedrale in Brügge am Freitag (11.05.2018) um 15 Uhr. Zur Vorbereitung dieser Konzertfahrt gibt der Chor übrigens am Montag (07.05.2018) um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Ewaldi in Dortmund-Aplerbeck ein Chor- und Orgelkonzert mit Werken unter anderem von Tunder, Haydn und Willscher. Alle Interessierten und Kurzentschlossenen sind herzlich willkommen. Auf den Spuren des Ersten Weltkriegs Nur einen Tag nach der Rückkehr des Chores fahren 34 Schülerinnen und Schüler der Q1 nach Westflandern. Von Montag bis Mittwoch (14.-16.05.2018) begeben sie sich im Rahmen des Austauschs mit der Sint-Rembert Scholengroep (Torhout) auf die Spuren des Ersten Weltkriegs. Neben einem Besuch der Soldatenfriedhöfe (u.a. Langemarck) und des Museums „In Flanders Fields“ nehmen die Schülerinnen und Schüler auch an der Zeremonie „The Last Post“ am Menenpoort in Ypern teil. Auch besichtigen sie das Ergebnis des Projekts „Coming World Remember Me“, an dem die Austauschgruppe vor zwei Jahren teilgenommen hatte. Zum Auftakt der Fahrt steht eine Besichtigung des „Venedigs des Nordens“, Brügge,...

Mehr

Konzert zur Vorbereitung der Fahrt nach Flandern

Zur Vorbereitung seiner Konzertfahrt nach Brügge und Gent (Belgien) gibt der Chor am Mallinckrodt-Gymnasium am Montag (07.05.2018) um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Ewaldi in Dortmund-Aplerbeck ein Chor- und Orgelkonzert mit Werken unter anderem von Tunder, Haydn und Willscher. Vom 9. bis 13. Mai in Belgien Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Sopran: Uta Rüssmann, Leitung und Orgel: Klaus Stehling. Die eigentliche Fahrt des Chores ins schöne Flandern nach Belgien beginnt dann wenige Tage später und dauert vom 9. bis 13. Mai...

Mehr

200 Schüler und Eltern erleben „Zauberflöte“ in Dortmunder Oper

Dass es leichter gewesen wäre, wenn die Dortmunder Oper ins Mallinckrodt-Gymnasium gekommen wäre, ist sicher übertrieben. Doch immerhin knapp 200 Schülerinnen und Schüler verschiedener Jahrgangsstufen unserer Schule – die kleineren manchmal noch in Begleitung ihrer Eltern – erlebten zusammen mit ihren Musiklehrern Frau Küsgen, Frau Veen und Herrn Stehling spannende Aufführungen von Mozarts „Zauberflöte“. Fünf Gehminuten für große Live-Erlebnisse Da das Opernhaus und die Schule nur fünf Gehminuten trennen, bieten sich immer wieder großartige Chancen, den Schülerinnen und Schülern musikalische Live-Erlebnisse leicht zu vermitteln. So auch in diesem Fall: Die „Zauberflöte“ entführte die Zuschauerinnen und Zuschauer in ihrer Bühnenrealisierung in eine bunte Disney-Welt mit farbenfrohem Bühnenbild und fantasievollen Kostümen, mit Sympathieträger Papageno als Donald Duck und seinem Gegenspieler Monostatos als Mickey...

Mehr

Verstärkung für die Fächer Mathematik und Musik

Neues Gesicht im Lehrerkollegium: Am Montag (09.04.2018) ist mit Herrn Klose ein neuer Kollege am Mallinckrodt-Gymnasium vorgestellt worden. Er unterrichtet die Fächer Mathematik und Musik. Viel Unterrichtserfahrung Herr Klose verfügt über viel Unterrichtserfahrung: Von 2004–2012 war er hauptamtlich am Ursulinengymnasium in Werl tätig. Seit 2012 arbeitete er dann als Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Musik und Musikwissenschaft der TU Dortmund. Für seine zukünftige Tätigkeit an unserer Schule wünschen wir ihm alles Gute und Gottes...

Mehr

Bläserorchester sorgen für beschwingte Stimmung

Am Dienstag (06.03.2018) hat am Mallinckrodt-Gymnasium das bereits traditionelle „Märzkonzert“ stattgefunden, bei dem die vier Bläserorchester der Schule das Ergebnis ihrer zurückliegenden Probenarbeit präsentierten. Die Bläserklassen 5b und 6b boten mit viel Elan unter anderem „Hard Rock Blues“ und „Skyfall“ dar, während das Mittelstufenorchester „Young Generation“ mit „Uptown Funk“ und die Konzertband als Oberstufenorchester mit der Filmmusik zu „Harry Potter“ und „Hunger Games“ begeisterten. Gemeinsame Stücke wie „Crazy Train“ und zum Schluss „One o’clock Rock“ rundeten das Programm ab, so dass die zahlreichen Zuhörer in beschwingter Stimmung ihren Heimweg antreten...

Mehr