Neuer Berufsberater der Agentur für Arbeit 

Am Mittwoch (27.09.2017) hat Thorsten Prall, Abiturientenberater der Agentur für Arbeit, seinen ersten Einsatz für die Schülerinnen und Schüler des Mallinckrodt-Gymnasiums absolviert. Für die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase stellte er die Unterstützungsangebote der Agentur für Arbeit vor und gab gemeinsam mit Dr. Daldrup wichtige Hinweise für das bald anstehende Betriebspraktikum. Herr Prall wird allen Oberstufenschülern in regelmäßigen Sprechstunden in Fragen der Studien- und Berufsorientierung zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und heißen ihn herzlich...

Mehr

Herr Löser kommt freitags nicht mehr

Herr Löser kommt am Freitag – künftig nicht mehr. Zahlreichen Schülerinnen und Schülern des Mallinckrodt-Gymnasiums wird nicht nur das legendäre Schild am Haupteingang der Schule fehlen. Denn Ullrich Löser, der als Abiturientenberater der Arbeitsagentur Dortmund neun Jahre lang den Weg durch den komplexen Studien- und Berufsdschungel gewiesen hatte, ist am Freitag (08.09.2017) im Mallinckrodt-Gymnasium verabschiedet worden. Hervorragende Beratung der Oberstufe Der stellvertretende Schulleiter Dr. Rolf Giese und Dr. Oliver Daldrup, zuständig für die Studien- und Berufswahlorientierung (Stubo) am Mallinckrodt-Gymnasium, dankten Ullrich Löser, der nun seinen Ruhestand antritt, für die hervorragende Arbeit und Beratung der Schülerinnen und Schüler der Oberstufe in den vergangenen Jahren. Zur Verabschiedung von Herrn Löser war auch Jochen Heinrichs angereist, der bis zu seiner Pensionierung als Stubo am Mallinckrodt tätig war....

Mehr

Studien- und Berufsbörse außerordentlich gut besucht

Am Montag (19.09.2016) hat das Mallinckrodt-Gymnasium für seine künftigen Abiturienten und Abiturientinnen einen Studien-und Berufsinformationsabend veranstaltet, um Anregungen für zukünftige Werdegänge zu geben. Hilfreiche Informationen über Berufsfelder Nach einer kurzen Einführung durch den Schulleiter nutzten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich bei den zahlreich vertretenen Institutionen über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu informieren oder sich bei Vertretern verschiedener Berufe ein direktes Bild ihres Traumberufes machen zu können. Der außerordentlich gut besuchte Abend war ein voller Erfolg und brachte allen Wissbegierigen hilfreiche Informationen, Erfahrungen und Fachmeinungen über das für sie interessante Berufsfeld....

Mehr

Abitur – und dann? Berufsbörse bietet Antworten aus erster Hand

Wie geht es nach dem Abitur weiter? Antworten finden sich womöglich am Montag (19.09.2016) im Forum unserer Schule. Dort findet die Studien- und Berufsbörse am Mallinckrodt-Gymnasium statt. Zahlreiche Vertreter verschiedener Hochschulen und Institutionen sowie Repräsentanten verschiedener Berufszweige geben den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe (und auch ihren Eltern) die Möglichkeit, sich allgemein über Studienmöglichkeiten zu informieren oder sich mit Hilfe von Informationen „aus erster Hand“ ein konkretes Bild eines Berufs zu machen. Zahlreiche spannende Einblicke Die Berufsinformationsbörse beginnt um 19:30 Uhr und endet gegen 21:00 Uhr. Wir freuen uns auf zahlreiche Schülerinnen und Schüler und spannende...

Mehr

Einladung zur Studien- und Berufsinformation

Tipp für alle Schülerinnen und Schüler der Oberstufe: Die Rotary Clubs in Dortmund veranstalten auch in diesem Jahr wieder eine Studien- und Berufsinformation. Die Veranstaltung findet am Donnerstag (28.01.2016) von 18 Uhr bis 21 Uhr in den Räumlichkeiten der IHK zu Dortmund (Märkische Str. 120) statt. Praktikerinnen und Praktiker aus über 100 Berufen stehen in Form einer Infobörse für zwanglose Einzel- und Gruppengespräche zur Verfügung. Mehr Informationen gibt es...

Mehr

Neue Facebook-Seite der Studien- und Berufsorientierung ist online

Was kommt nach dem Abitur? Diese wichtige Frage steht im Zentrum der Studien- und Berufsorientierung am Mallinckrodt-Gymnasium. Um unsere Schülerinnen und Schüler, insbesondere der Oberstufe, bei ihrem Berufsfindungsprozess noch besser zu unterstützen, ist mit Beginn des Schuljahres eine Facebook-Seite online gegangen, auf der Informationen und Links zur Berufsorientierung veröffentlicht werden – schnell zur Hand und immer verfügbar. Einfach mal reinschauen...

Mehr