Echte Kinoatmosphäre in der Sporthalle Mit mehr als 70 Teilnehmern war der Kinoabend der SV ein voller Erfolg.

Der Kinoabend der neuen Schülervertretung (SV) war ein voller Erfolg. Am Freitag (13.10.2017) waren rund 70 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 7 der Einladung in die Sporthalle gefolgt. Dort wurde um 18:30 Uhr das Licht ausgeknipst, sodass die Vorführung des Films „Zoomania“ pünktlich beginnen konnte.

Viele Abenteuer auf der Polizeischule

Die SV hatte sich einiges einfallen lassen.

Darin geht es um Hasendame Hopps, die frisch vom Lande in die große Stadt Zoomania gezogen ist, um die Polizeischule zu besuchen. In einem Team knallharter, ziemlich imposanter Cops muss sie erst einmal beweisen, dass sie wirklich was drauf hat, und erlebt dabei viele Abenteuer.

Den unterhaltsamen Film verfolgten die Schülerinnen und Schüler auf Weichbodenmatten und mit mitgebrachten Kissen und Decken. Dazu gab es von der SV genug Popcorn, Chips, gemischte Weingummi-Tüten sowie Getränke.

Auch das Popcorn trug zu einer echten Kinoatmosphäre bei.