Französisches Sprachdiplom (DELF) bestanden

Ihre DELF-Diplome (Diplôme d’Etudes en Langue Française) haben am Freitag (02.02.2018) 33 Schülerinnen und Schüler mit Stolz in Empfang genommen. Dabei handelt es sich um international anerkannte, französische Sprachzertifikate, ausgestellt vom französischen Ministerium für Bildung, Hochschulen und Forschung. Sie bescheinigen Französischkenntnisse auf den unterschiedlichen Kompetenzniveaus des GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen).

Wertvolle Zusatzqualifikation

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis Q1 haben sich im Juni 2017 in schriftlichen und mündlichen Prüfungen der Referenzniveaus A2 bis B2 vor muttersprachlichen Prüferinnen und Prüfern bewährt und hatten zunächst eine vorläufige Attestation erhalten. Nun konnte ihnen das endgültige Diplom überreicht werden, eine wertvolle Zusatzqualifikation für Ausbildung, Studium und Beruf. Félicitations!

Anerkennung für 15 Jahre DELF-Prüfungen an unserer Schule

Zudem darf sich das Mallinckrodt-Gymnasium über ein Schreiben der Französischen Botschaft freuen, in dem dankend anerkannt wird, dass unsere Schule die DELF-Prüfungen bereits seit 15 Jahren durchführt.