Impulse für den Schulalltag: SV-Fahrt ein voller Erfolg

Neue Impulse für das Schulleben: Von Donnerstag bis Freitag (30.11./01.12.2017) hat sich der Schülerrat, der sich aus allen Klassen- und Stufensprechern sowie der Schülervertretung (SV) zusammensetzt, auf SV-Fahrt begeben. Auch die beiden SV-Lehrer Herr Meier und Frau Weber sowie Herr Ahlendorf waren dabei.

Gestaltung des Schulalltags

Es wurde intensiv gearbeitet.

Auf der Fahrt konnten alle Beteiligten Wünsche und Anregung zur Gestaltung des künftigen Schuljahres äußern. Nachdem alle Themenwünsche der Schüler gesammelt worden waren, wurden in Teams Pläne erstellt, wie man diese Ideen konkret umsetzen könnte. In der Schülerratssitzung am Montag (11.12.2017) werden diese Pläne noch einmal vorgestellt.

Einige der gewünschten Themen waren beispielsweise zusätzliche Fahrten, politisches Engagement sowie Projekte für mehr Respekt im Schulalltag. Die SV hat sich am Donnerstagabend zusätzlich noch einmal zusammengesetzt, um einen Jahresplan für das Schuljahr 2017/18 aufzustellen und so ihre Arbeit noch besser zu strukturieren. Alles in allem war die Fahrt ein voller Erfolg und hat hoffentlich viel zur Umsetzung zukünftiger Projekte beigetragen.

In Teams wurden Pläne erstellt, wie man die Ideen konkret umsetzen könnte.