Literaturkurs will Zuschauer zum Nachdenken bringen Das Plakat zur Aufführung des Literaturkurses

Der Q1-Literaturkurs von Herrn Kalthoff präsentiert am Dienstag und Mittwoch (04./05.07.2017) sein selbst geschriebenes Stück „Ein Volk, ein Land, ein Vogel“. Die Satire soll die Zuschauerinnen und Zuschauer in Bezug auf populistische Parteien zum Nachdenken bringen.

Altersempfehlung: Ab Klasse 8

Dabei wird es mit Blick auf Parteien wie die AfD oder die Wahl von Donald Trump in den USA um die fiktive aufstrebende Partei DRW (Die rechte Wahl) gehen.

Die Altersempfehlung ist ab Klasse 8. Einlass ist um 19 Uhr, die Aufführung beginnt um 19:30 Uhr.