Sternsingersegen als Durchsage in alle Klassenräume

Wegen der Baumaßnahmen und der damit verbundenen Sperrung des Forums ist der traditionelle Sternsingersingen am Montag nach den Weihnachtsferien (07.01.2018) ins Sekretariat des Mallinckrodt-Gymnasiums verlegt worden.

Segenswünsche als Durchsage

Vom Sekretariat aus übermittelten die drei Sternsinger ihre gesungenen Segenswünsche mithilfe der Lautsprecheranlage als Durchsage in alle Klassen und Kurse der Schule, die für einen kurzen Moment im Unterrichtsgeschehen innehielten. Schulseelsorger Tobias Ebert sprach zum Abschluss noch ein kurzes Gebet.

Zum Sternsingersegen im nächsten Jahr wird das Forum wieder zur Verfügung stehen.

Natürlich hinterließen die Sternsinger auch ihre Segnung an der Wand der Schule.