Streik: Mensa bleibt am 10. April geschlossen

Auch die Schulmensa des Mallinckrodt-Gymnasiums ist vom Verdi-Warnstreik betroffen und bleibt am Dienstag (10.04.2018) geschlossen. Es gibt also kein Mittagessen, keine Brötchen und Kuchen, etc. Schülerinnen und Schüler, die am Nachmittag Unterricht haben, müssen sich selbst verpflegen. Die Übermittagsbetreuung durch Herrn Ahlendorf findet wie gewohnt statt.

Auch die öffentlichen Verkehrsbetriebe werden bestreikt. Eltern könnten wie in der Vergangenheit Fahrgemeinschaften bilden, um Schülerinnen und Schüler zur Schule zu bringen.

Foto: Klaus-Uwe Pacyna  / pixelio.de