Treffen 40 Jahre nach dem Abitur 35 ehemalige Schülerinnen des Abiturjahrgangs 1977 haben sich am 11. November getroffen.

35 ehemalige Schülerinnen des Abiturjahrgangs 1977 am Mallinckrodt-Gymnasium haben sich am Samstag (11.11.2017) in einem schulnahen Restaurant getroffen, um 15 Jahre nach dem letzten Treffen in geselliger Runde beisammen zu sein.

Längst vergessene Geschichten

Viele scheinbar längst vergessene Geschichten aus der Zeit in der Mädchenschule am Eisenmarkt, an der damals zwei Lehrer und überwiegend Ordensschwestern unterrichteten, wurden ausgetauscht. Nach einer kurzen „Wer bist Du denn?“-Phase kam die alte Vertrautheit schnell wieder zurück. Am Ende waren alle übereinstimmend der Meinung, dass sich die z.T. weite Anreise gelohnt hatte.

Am Ende waren alle übereinstimmend der Meinung, dass sich die z.T. weite Anreise gelohnt hatte.